HomeTEch

JAMF erreicht einen wichtigen Meilenstein

Weltweit verwenden Organisationen JAMF, um mehr als 20 Millionen Apple-Geräte zu verwalten und sicherzustellen. Dieser wichtige Meilenstein wurde Ende

Teufel stellt die Bluetooth-Earmuds Supreme ein
Bitvavo
Vergnügung, Information und gegenseitiger Kontakt dank Apples Services

Weltweit verwenden Organisationen JAMF, um mehr als 20 Millionen Apple-Geräte zu verwalten und sicherzustellen. Dieser wichtige Meilenstein wurde Ende Dezember 2020 erreicht. Jamf’s Enterprise Management-Plattform ist die einzige skalierbare Lösung, um den gesamten Apfellebenszyklus in Organisationen zu automatisieren, einschließlich Rollen und Einrichten neuer Geräte, Verwaltung und Sicherheit. All dies kann aus der Ferne passieren: Es ist nicht notwendig, dass die Mitarbeiter die Geräte physisch berühren können.

“Im Jahr 2015 war JAMF 13 Jahre alt und verwaltete weniger als vier Millionen Geräte für rund 5.000 Kunden. Da dann immer mehr Mitarbeiter ein Apple-Gerät in Organisationen fordern, haben wir unser ehrgeiziges Ziel, 20 Millionen Geräte Ende 2020 zu wenden “, sagt Dean Hager, CEO von Jagf. “Wir sind stolz darauf, dass wir diesen Ehrgeiz erreicht haben. Wir sind jedoch besonders stolz darauf, dass wir jetzt so viele Organisationen helfen, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter, Ärzte, Pflegepersonal, Lehrer und Studenten das Beste aus ihrer Technologie herausholen und optimal ausführen können. ”

Jamf betreibt nun mehr als 20 Millionen Geräte von mehr als 47.000 Unternehmen. Im vergangenen Jahr wurden nur vier Millionen Geräte und 11.000 Kunden hinzugefügt. Diese Organisationen umfassen:

24 der 25 wertvollsten Marken gemäß Forbes;
Die zehn größten Banken in den USA, laut BankRate.com;
Die zehn besten Universitäten der Welt, nach US-amerikanischen Nachrichten- und Weltbericht;
16 von 20 besten Krankenhäusern in vs., laut US-amerikanischen Nachrichten- und Weltbericht;
Sieben der Top-Ten-Ten Fortune 500 Tech-Unternehmen.

COMMENTS

WORDPRESS: 0
DISQUS: 0